Skip to content

Beitrag zu den Anti-Atomprotesten in Itzehoe und Umgebung

Juni 17, 2011

Fukushima scheint schon vergessen. Gerade mal ein paar Monaten nach der Kernschmelze in 3 Reaktoren des Reaktorkraftwerks Fukushima sind aktuelle Meldungen gerade noch eine Randnotiz in den Nachrichten wert.

Die Folgen sind heute noch nicht absehbar und werden die Region noch Jahrzehnte, wenn nicht Jahrhunderte belasten.

Parallel hierzu findet in Deutschland der „Ausstieg“ aus der wirtschaftlichen Nutzung von Atomenergie statt. Zwar ist es schön zu hören das Schrottmeiler wie Krümmel und Brunsbüttel wohl nicht mehr ans Netz gehen, nichtsdestotrotz soll man dem atomaren Risiko weitere 10 Jahre ausgesetzt sein.

Halten wir den Druck auf die Politik und Wirtschaft aufrecht und zeigen wir einmal mehr, dass wir uns mit einem Restrisiko nicht zufrieden geben. Ausstieg aus der Atomkraft – sofort !

Am 04.04.2011 wurde bei der Mahnwache in Itzehoe eine Redebeitrag der Antifa Itzehoe gehalten, welcher im Orginal unter der Rubrik „Publikationen“ erscheinen wird.

Advertisements

From → Aktuelles

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: